Vita

Studium

Zoe Winter studierte 2015-2020 an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Elementare Musikpädagogik mit dem Hauptfach Harfe. Seit Oktober 2020 ist sie Studentin im Konzertfach Harfe bei Prof. Gesine Dreyer an der Musikhochschule Lübeck.

Fortbildungen

 

Um sich außerhalb ihres Studiums künstlerisch weiter zu bilden, besuchte Zoe Winter zahlreiche Workshops und Meisterkurse unter anderem bei den

Harfenisten Park Stickney, Maria Palatine, Godelieve Schrama und Liza Wallace.

Um ihre pädagogischen Fähigkeiten zu erweitern, nimmt Zoe Winter an Fortbildungen des Verbandes der Harfenisten in Deutschland teil. Außerdem ist sie Mitglied im Gordon Institute for Music Learning und bildet sich im Bereich der Music Learning Theory weiter.

Gefördert duch die Hochschule für Musik und Theater Hamburg besuchte sie 2018 den zwei-wöchigen Kurs "Developing Musicianship through Improvisation" bei Prof. Christopher D. Azzara an der Eastman School of Music in Rochester, New York.

Engagements

 

Zoe Winter war bereits als Dozentin für das Harfentreffen Lauterbach und das Sommermusikfest  tätig.

Seit September 2020 ist sie freie Mitarbeiterin der Musik- und Kunstschule Lübeck im Fach Harfe und elementare Musikpädagogik.

Im November 2020 wird ihr erster Artikel "Louise Charpentier - the Vagabond Harpist" in der Fachzeitschrift World Harp Congress Review veröffentlicht.

Zoe Winter lebt als frei schaffende Harfenistin, Harfenlehrerin und elementare Musikpädagogin mit ihrer Familie in der Hansestadt Lübeck.

  • YouTube
  • Instagram

Folgen Sie Zoe Winter auf Instagram @zoeharp

und Youtube @ZoeWinter

Kontaktformular

© Zoe Winter 2016